Krisenvorsorge-Ratgeber.de online

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Ratgeber rund um die Krisenvorsorge

Heute möchten wir Ihnen das neue Blog Krisenvorsorge-Ratgeber.de vorstellen. Wir sind bereits in einem Artikel auf das Thema Krisenvorsorge eingegangen. Doch darüber hinaus sollten Sie die Möglichkeit nutzen, sich bei Interesse näher mit der Thematik zu befassen, denn erfahrungsgemäß haben wir viele Leser, die Edelmetalle wie Gold, Silber und Platin deshalb kaufen, weil sie direkt im Verhältnis stehen mit den Krisenvorsorge Tipps. Der neue Ratgeber gibt Ihnen wertvolle Informationen an die Hand, wie Sie sinnvoll Vorbereitungen für Notzeiten planen und umsetzen können. Äußerst hilfreich sind Themen wie Checkliste Lebensmittelvorrat und andere Krisenausrüstung. Ferner geht das Themenblog auch auf die Notwendigkeit von Konservendosen und der Option der Dosenkonservierung ein.

Richtig Lebensmittelvorrat aufbauen

Das Blog Krisenvorsorge-Ratgeber.de widmet sich in besonderer Weise dem Themenschwerpunkt Lebensmittel. Diese stellen den wohl wichtigsten Posten bei der Krisenausrüstung dar und somit liefert die Seite viele Krisenvorsorge Tipps. Die Checkliste Lebensmittelvorrat umfasst die notwendigsten Nahrungsmittel, die eingelagert sollten. Bei der Mengenangabe wird sich auf den Bedarf von zwei erwachsenen Personen und für einen Versorgungszeitraum von einem Monat bezogen. Die Kalkulation ist recht großzügig bemessen.  Menschen, die weniger Budget zum Anlegen eines Vorrats an Lebensmittel zur Verfügung haben, können durchaus die Liste um einige Posten reduzieren. Möchten Sie Ihren Vorrat mit Lebensmitteln aufstocken, wie ihn die Liste empfiehlt, können notfalls mit der Menge auch 3 oder 4 Personen notversorgt werden. Eine Alternative während dem Notfall wäre es auch, mit zwei Personen sparsamer die Speisen zu konsumieren und so für einen längeren Zeitraum von dem Krisenvorrat leben zu können. Auch die Dosenkonservierung, das Brot selbst backen und die richtige Lagerung von Konservendosen wird hilfreich besprochen.

Krisenausrüstung: weniger ist mehr

Es gibt viele Blogs, die Krisenvorsorge Tipps geben. Doch meist wird vorsorgenden Menschen dazu geraten, möglichst viele und teure Spezialgerätschaften anzuschaffen und ihr gesamtes Vermögen in Krisenausrüstung zu investieren. Solche Tipps halten wir nicht für zweckdienlich. Krisenvorsorge-Ratgeber.de hebt sich auch diesbezüglich ab und vermittelt Ratschläge, die jeder auch ohne großes Budget in die Tat umsetzen kann. Die Checkliste Lebensmittelvorrat war da bereits ein hervorragendes Beispiel. Welche Produkte unumgänglich in den Krisenvorrat gehören, beschreibt der Ratgeber sehr verständlich und nachvollziehbar. Ebenso geht er darauf ein, warum viele Produkte, die von anderen empfohlen werden, komplett überflüssig sind und nicht angeschafft werden müssen. Die Ausgaben für das Notwendige lassen sich so auf ein Minimum von einigen 10 Euro beschränken, ohne dabei etwas Wichtiges vermissen zu lassen. Dennoch geht der Ratgeber zur Krisenvorsorge auch auf die teureren Anschaffungen ein und arbeitet ihren Nutzen heraus. So wird jeder Krisenvorsorger effizient und gut beraten. Lesen Sie mehr auf Krisenvorsorge-Ratgeber.de

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

Post Comment